MPU Beratung

Warum zur MPU Beratung ? Personen die eine MPU angeordnet bekommen (meist durch Entzug der Fahrerlaubnis), haben eine oder mehrere Auffälligkeiten im Straßenverkehr zu verschulden. Bei der erstmaligen Erteilung der Fahrerlaubnis gehen die Behörden davon aus, dass die jeweilige Person dazu geeignet ist sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Sollten also Auffälligkeiten im Straßenverkehr geschehen sein und Sie müssen eine MPU ablegen, so muss die Behörde wieder davon überzeugt werden, dass Sie dazu geeignet sind am Straßenverkehr teilzunehmen.

Dazu sind mehrere Nachweise notwendig. Durch eine Medizinisch Psychologische Untersuchung kann der Nachweis zur Eignung erbracht werden. Für ein positives MPU Ergebnis sind teilweise auch andere Nachweise zu erbringen, außer den psychologischen oder medizinischen. Darauf sollten Sie, um ein positives Ergebnis zu erzielen optimal vorbereitet sein. Eine gute, seriöse und kompetente MPU Beratung kann sich daher positiv auf das Ergebnis auswirken. Mit der MPU Beratung sollte so früh wie möglich begonnen werden, damit Sie sich bestmöglich vorbereiten können. Kompetente und qualifizierte Fachleute helfen Ihnen bei der gesamten Vorbereitung.

Sichere MPU Beratung

Wem die Fahrerlaubnis wegen mehrerer Delikte im Straßenverkehr entzogen wurde, soll auf dem Weg zurück zur Fahrerlaubnis gut und kompetent beraten sein. Eine kompetente und seriöse Beratung ist sehr wichtig für die Vorbereitung auf die MPU.

Der Gesetzgeber schreibt eine Regelung ständiger Qualitätssicherungen bei den MPU Stellen (Begutachtungsstellen für Fahreignung, die Medizinisch Psychologische Untersuchungen durchführen) vor.

MPU

MPU Beratung kostenlos. In einem ersten Gespräch klären wir alle Ihre offenen Fragen zur MPU

MPU Beratung kostenlos. In einem ersten Gespräch klären wir alle Ihre offenen Fragen zur MPU

Die zuständige Landesbehörde erteilt eine amtliche Anerkennung an die jeweiligen MPU Stellen, wenn diese dafür sorgen, dass das hohe Qualitätsniveau auch gehalten wird. Ob das Qualitätsniveau dementsprechend ausreichend ist, wird wiederum durch die BASt fachlich bewertet. Die BASt (Bundesanstalt für Straßenwesen) ist eine Forschungseinrichtung auf dem Gebiet des Straßenwesens.

Die BASt prüft folgende Dinge:

  • Ob die fachlichen Beurteilungen der Begutachtung nach den bundesweit einheitlichen Kriterien erfolgen.
  • Ob die Ausstattung räumlich wie sachlich den Anforderungen entspricht.
  • Ob bei der Begutachtung nur gut ausgebildete Gutachter eingesetzt werden.
  • Ob die Gutachter der jeweiligen MPU Stellen ihre Fortbildungspflicht von drei Tagen im Jahr einhalten.
  • Ob die Nachvollziehbarkeit der Gutachten bei Stichproben gewährleistet ist.

Des Weiteren besteht eine Verpflichtung der Träger von MPU Stellen gegenüber der BASt, jährliche Statistiken über die Anzahl, der Art und der Ergebnisse der Medizinisch Psychologischen Untersuchungen mitzuteilen.

Ihre MPU Beratung Stelle

Kostenlose Erstberatung unter:

0800 – 870 870 2

MPU Vorbereitung und Beratung

Interessieren Sie sich vorab für eine kompetente und gute MPU Beratung oder verkehrspsychologische Vorbereitung, könnte es eventuell schwierig werden, sich bei den vielen Angeboten das richtige heraus zu suchen. Dabei fragen Sie sich sicher auch, woran Sie erkennen können, ob der jeweilige Anbieter seriös und kompetent ist.

Seriöse MPU Berater und Verkehrstherapeuten,

  • Sind Diplom Psychologen, haben eine entsprechende Ausbildung absolviert und bilden sich stets weiter. Des Weiteren kennen sie sich mit den gültigen Beurteilungskriterien aus, an denen sich in der MPU orientiert wird. Darüber sollten Sie sich vorab zum Beispiel über die Homepage schlau machen.
  • Geben zu einem Erfolgsergebnis ebenso keine Garantie wie zum Geld zurück wenn es nicht geklappt hat.
  • Klären im Vorfeld über alle Leistungen und Kosten auf und bieten faire Zahlungsmethoden an.
  • Informieren sich umfassend und objektiv zu Ihren Auffälligkeiten im Straßenverkehr und möchten alle dazu gehörigen Unterlagen prüfen.
  • Werden Sie niemals unter Druck setzen, oder dazu nötigen Aussagen zu tätigen, die einen Gutachter überzeugen sollen.
  •  Notieren sich während der gesamten Beratung alle wichtigen Aspekte.
  • Geben Ihnen am Ende eine Teilnahmebescheinigung für die Vorbereitungsmaßnahme.
  • Stellen Ihnen bei Barzahlung eine Quittung aus.

Außerdem erkennen Sie einen seriösen Verkehrspsychologen auch daran, dass er zu Beginn der verkehrspsychologischen MPU Vorbereitungsmaßnahme einen Vertrag mit Ihnen abschließt, in dem alle Punkte und Kosten geregelt sind.

Sperrfrist nutzen

Wenn Sie wegen Entzug der Fahrerlaubnis eine MPU absolvieren, ein positives Gutachten für die Fahreignung bei Ihrer Führerscheinstelle vorlegen müssen und noch ganz am Anfang der Sperrfrist stehen, haben Sie noch ausreichend Zeit, um sich darauf vorzubereiten. Oder Ihre Führerscheinstelle möchte innerhalb einer gesetzten Frist ein positives Gutachten sehen, da die Entziehung der Fahrerlaubnis droht.

MPU Beratung kostenlos. In einem ersten Gespräch klären wir alle Ihre offenen Fragen zur MPU

MPU Beratung kostenlos. In einem ersten Gespräch klären wir alle Ihre offenen Fragen zur MPU

Eine MPU Beratung in Anspruch zu nehmen geschieht natürlich auf freiwilliger Basis und wird nicht vorausgesetzt, um die MPU zu bestehen. Sie kann aber die Chancen auf eine positive MPU deutlich erhöhen.

Was bringt mir die Beratung?

Zunächst einmal können Sie sich durch einen Verkehrspsychologen beraten lassen. Dieser erklärt Ihnen, was alles auf Sie zukommt und wie die Vorgehensweise ist. In dem verkehrspsychologischen Gespräch können Sie mit dem Verkehrspsychologen klären, was Sie tun müssen, um höhere Chancen für eine positive MPU zu bekommen. Wichtige Fragen und Antworten werden besprochen.

Hier geht es um folgendes:

  • Wie wird die MPU ablaufen.
  • Welche Forderungen werden an mich gestellt.
  • Wie hoch sind meine Chancen auf ein positives Ergebnis.
  • Wie kann ich mich am besten vorbereiten und wie ausreichend sind meine Veränderungen seit der Auffälligkeit im Straßenverkehr.
  • Wann muss ich mich zur MPU anmelden.
  • Welche medizinischen Nachweise sind nötig, um eine positive Begutachtung zu erhalten.

Am Ende der ganzen MPU Beratung, bekommen Sie ein schriftliches Ergebnis des Verkehrspsychologen ausgehändigt. Dort wird auch genau beschrieben, welche Schritte sie am besten gehen und welche medizinischen Nachweise gefordert werden, sowie der beste Zeitpunkt für die MPU sein wird.

Ihre MPU Beratung Stelle

Kostenlose Erstberatung unter:

0800 – 870 870 2